SEIT  1987

06_Txt_Weh+SV+Tel

SV - BÜRO

ANERKANNTER*  SACHVERSTÄNDIGER  FÜR  KFZ.-SCHÄDEN  &  BEWERTUNG 

 * Impressum

 GUT ZU WISSEN

 HÄUFIGE FRAGEN

 DIENSTLEISTUNGEN

  REFERENZEN

 +Datenschutz

Sachverständigenkosten.

Im Haftpflichtschadenfall - also immer dann wenn Ihr Eigentum durch einen anderen beschädigt wurden -  sind die Kosten der Schadenfeststellung kausal zum Schaden und somit eine Folge dieses Schadenereignisses. 

Demzufolge hat der Verursacher des Schadens, also der Schädiger - bzw. seine Versicherung  - auch die Kosten der Schadenfeststellung, also die Kosten des beauftragten Sachverständigen zu tragen.

Und zwar die Kosten für den Sachverständigen der Wahl und des Vertrauens des Geschädigten. Dieser entscheidet allein. Der  Geschädigte muss sich nicht einen Sachverständigen vorschreiben oder irgend etwas diktieren lassen, insbesondere nicht von einer gegnerischen Versicherung.

Problem?  Wir helfen Ihnen weiter!
030  471 0188